Samsung ML-1710 Laser Drucker Treiber und die Software

Ergänzen Sie Ihren Büro- und Heimdruck mit dem Samsung 66-MHz-Prozessor des Samsung ML-1710-Druckers. Der 8 MB RAM dieses Samsung-Laserdruckers erhöht Ihre Betriebsgeschwindigkeit. Mit dem 16-Seiten-Drucker bietet Ihnen dieser Samsung-Schwarzweißdrucker ein schnelleres Drucken. Der Samsung ML 1710-Drucker bietet Ihnen mehr Komfort mit einer Medienkapazität von 250 Blatt, sodass Sie nicht ab und zu Papier einlegen müssen. Mit diesem USB-Laserdrucker mit 1 USB 2.0-Anschluss können Sie andere Datengeräte daran anschließen. Mit den Tonerspar- und Papiersparfunktionen dieses Samsung-Schwarzweißdruckers können Sie Toner und Patronen häufig austauschen.

Wie bei vielen Desktop-Druckern wird die angegebene Ausgabekapazität von 50 Blatt nach 30 oder 40 Blatt etwas überlastet. Sie können 250 Seiten auch nicht überschreiten, ohne die Eingabeschublade nachzufüllen, selbst wenn Sie Samsung zusätzliches Geld anbieten – es wird keine zweite Schublade oder eine andere Option mit höherer Kapazität angeboten. Wir sind der Meinung, dass dies eine verpasste Gelegenheit ist, einen Hauptkonkurrenten, den PagePro 1250W von Minolta-QMS, auszuschalten, der eine 500-Blatt-Sekundärkassette anbietet (deren primärer Eingang jedoch ein Falttablett im Inkjet-Stil ist).

Abgesehen vom Netzschalter rechts hinten ist die einzige Steuerung oben eine Taste, mit der ein laufender Auftrag abgebrochen, Testseiten gedruckt werden, wenn sie im Leerlauf des Druckers gedrückt gehalten werden, oder ein Tonersparmodus umgeschaltet wird, der laut Samsung den Tonerverbrauch reduziert und Dadurch verlängert sich die Lebensdauer der Patrone um 40 Prozent. Diese Funktion lässt Ausdrucke schwach aussehen, mit grauem statt schwarzem Text, aber lesbar genug für interne Dokumente oder Entwurfsdokumente – obwohl wir vermuten, dass Sie beim Lesen den ganzen Tag Kopfschmerzen bekommen würden.

Samsung ML-1710 Laser Drucker

Wir haben bereits geschrieben, dass der 600-dpi-Laserdruck für Textdokumente und Präsentationen mehr als scharf genug ist. In der Tat ist die Auflösung von 600 dpi die Standard- oder Mitteleinstellung des ML-1750-Treibers – 300 dpi lassen grafische Hintergründe oder Füllungen fleckig aussehen Während der 1.200 x 600 dpi-Modus unsere geringfügig langsamere Geschwindigkeit nur geringfügig wert war und immer noch dazu neigte, in einfarbigen Bereichen Streifen zu bilden. Wenn Sie sich für die Einstellung 1.200 dpi entscheiden, können Sie entweder auf das Kontrollkästchen „Textverbesserung“ oder „Bildverbesserung“ klicken. Wir haben jedoch das erstere für unsere 8 x 10-Zoll-Digitalkamera-Fotos sowie für Textverarbeitungsdokumente bevorzugt. Der Modus „Bildverbesserung“ machte Ausdrucke zu dunkel und trüb.

Samsung ML-1710 Eigenschaften

• Druckertyp Personal Drucker – Laser – Monochrom
• Gesamtmedienkapazität 250 Blatt
• Maximale Auflösung S / W 600 dpi
• Maximale Auflösung S / W 600 dpi
• Maximale Druckgeschwindigkeit S / W (ppm) 16 ppm
• Gesamtmedienkapazität 250 Blatt
• Monatlicher Arbeitszyklus (max.) 15000 Seiten
• Cartridge / Printhead Duty Cycle 3000

Samsung ML-1710 Unterstützte Betriebssysteme

• Windows 10, Windows 8, Windows 8.1
• Windows 7
• Windows Vista
• Windows XP
• MacOS 10.6 / 10.13
• Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Samsung ML-1710 Treiber Herunterladen

Treiber Version Betriebssystem

Samsung ML-1710 Universal Print Driver

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP

Herunterladen

Samsung ML-1710 Driver

Windows 10, 8.1, 8, 7

Herunterladen

Samsung ML-1710 Driver

Windows Vista, XP

Herunterladen

Samsung ML-1710 Driver

Windows 98/ME

Herunterladen

Samsung ML-1710 Series Print Driver

macOS 10.6 / 10.13

Herunterladen

Samsung Linux Print and Scan Driver

Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Herunterladen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

43 − 37 =