Samsung ML-2580N Laser Drucker Treiber und die Software

Der erste ist Farbe. Anstelle des Jet- oder Glanzschwarzes der beiden anderen Maschinen ist der Samsung ML-2580N hellgrau gekleidet, aber mit der strukturierten Oberseite und dem charakteristischen Design der Ausbuchtung auf der Rückseite dieser anderen Drucker sehen sie alle sehr gut aus weniger tief als sie tatsächlich sind. Dies bedeutet, dass das Hauptpapierfach mit 250 Blatt nicht stolz auf den Drucker an der Vorderseite ist. Über dem Fach befindet sich ein Einzelblatt-Zufuhrschlitz

Das Bedienfeld ist einfach, mit LEDs für Papierstau und anderen Fehlern und Tasten für die Stromversorgung und zum Abbrechen eines aktuellen Druckauftrags. Eine dritte Schaltfläche, die auf dem billigeren, langsameren Gerät einen nützlichen Siebdruck erzeugt, wird hier zum Drucken einer Demoseite verwendet. Ja, ein ganzer Knopf zum Drucken eines Holzschnitts einer fliegenden Galeone als Beispiel für die Druckqualität. Sobald Sie den Drucker gekauft haben, scheint er überhaupt keine nützliche Funktion mehr zu haben.

Auf der Rückseite befinden sich Buchsen für USB- und 10/100-Ethernet-Verbindungen, obwohl das Gerät keine drahtlose Option bietet.

Treiber werden für Windows und OS X bereitgestellt, und Sie können Treiber für eine Vielzahl verschiedener Linux-Distributionen von der Samsung-Website herunterladen. Sie können auch eine Kopie von AnyWeb Print herunterladen, einem Dienstprogramm, das bei der Recherche im Web sehr hilfreich ist.

Samsung ML-2580N Laser Back

Mit dieser Software können Sie Bereiche von Webseiten ausschneiden und in ein Sammelalbum einfügen, bevor Sie sie zusammen ausdrucken. Sehr praktisch und sollte standardmäßig mit allen Druckern geliefert werden.

Wenn Sie die Frontplatte nach unten klappen, gelangen Sie zur einteiligen Trommel und Tonerkartusche. Es hat zwei Kapazitäten von 1.500 und 2.500 Seiten und ist sehr einfach einzulegen oder zu entfernen.

Unser fünfseitiger Textdruck dauerte 36 Sekunden, was einer Geschwindigkeit von 8,3 Seiten pro Minute entspricht. Auf dem 20-seitigen Dokument stieg dieser Wert jedoch erheblich auf 16 Seiten pro Minute. Der fünfseitige Text- und Grafiktest ergab 15 Seiten pro Minute. Die entsprechenden Geschwindigkeiten für den ML-1915 betrugen 10,3 ppm, 13,8 ppm und 12 ppm. Obwohl diese Maschine in zwei der drei Tests schneller ist, ist sie jeweils nur geringfügig.

Der ML-2580N druckt dank der Druckverbesserung auch mit 1.200 dpi, und die Qualität der von uns produzierten Drucke war sehr brauchbar. Schwarzer Text ist klar und gut geformt und zeigt ordentliche, scharfe Zeichen bis hin zu kleinen Größen. Graustufengrafiken sind ebenfalls gut.

Obwohl Sie in diesen Farbtönen ein Punktmuster sehen können, ist es sehr regelmäßig, mit geringen Streifen oder Flecken und einer guten Auswahl an Grautönen, die eine Vielzahl unterschiedlicher Quellfarben darstellen können.

Die gute Graustufenwiedergabe gilt auch für Fotobilder, und sanft variierende Töne, wie z. B. am Himmel, weisen ebenfalls weitgehend keine Artefakte auf. In dunklen Bereichen eines Bildes gehen einige Details verloren, aber im Allgemeinen ist das Gerät bei der Wiedergabe von Grautönen so gut wie jedes andere in der Preisklasse.

Samsung ML-2580N Laser Drucker

Die Preise für die für den ML-2580N verfügbaren Trommel- und Tonerkartuschen variieren erheblich. Es lohnt sich daher, Preisvergleiche zu verwenden, um den besten Wert zu ermitteln. Wir haben die Patrone mit 1.500 Seiten für etwas mehr als 35 GBP und die Patrone mit 2.500 Seiten für 48 GBP gefunden. Dies ergibt Best-Case-Kosten pro Seite von 2,8 Pence, einschließlich 0,7 Pence für Papier, was für einen Drucker zu diesem Preis eine gute Zahl ist

Urteil
Möglicherweise ist der Samsung-eigene ML-1915 der größte Konkurrent des ML-2580N. OK, dieses Gerät verfügt über integriertes Ethernet und eine schnellere Druckgeschwindigkeit, zumindest auf Papier.

Samsung ML-2580N Eigenschaften

• Die Druckgeschwindigkeit beträgt bis zu 24 Seiten pro Minute
• USB 2 und Ethernet-Konnektivität
• Tonersparmodus
• Druckauflösung bis zu 1.200 dpi
• 9 Sekunden Erste Seite
• USB & Netzwerk
• Bis zu 24 Seiten pro Minute
• PCL6, PCL5e, SPL (SAMSUNG-Druckersprache)
• 250-Blatt-Zufuhrfach
• 360-MHz-Prozessor
• 8 MB RAM

Samsung ML-2580N Unterstützte Betriebssysteme

• Windows 10, Windows 8, Windows 8.1
• Windows 7
• Windows Vista
• Windows XP
• Server 2003/2012
• MacOS 10.4 / 10.13
• Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu, Mandriva

Samsung ML-2580N Drucker Treiber und die Software

Treiber Version Betriebssystem

Samsung ML-2580N Series Print Driver

Windows 7, Vista, XP, Server 2003/2012

Herunterladen

Print Driver PCL5 (No Intaller)

Windows 7, Vista, XP, Server 2003/2012

Herunterladen

Samsung PCL5 Print Driver (No Intaller)

Windows 7, Vista, XP, Server 2003/2012

Herunterladen

Samsung ML-2580N Series Print Driver for Mac OS

macOS 10.4 / 10.9

Herunterladen

Samsung Print Driver for Linux

Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Herunterladen

Samsung ML-2580N Dienstprogramme Herunterladen

Name der Dienstprogramme Betriebssystem

Samsung Easy Printer Manager

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2008

Herunterladen

Samsung Set IP

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2008

Herunterladen

Samsung Set IP

macOS 10.6 / 10.13

Herunterladen

Smart Panel

macOS 10.4 / 10.9

Herunterladen

Printer Settings Utility

Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu, Mandriva

Herunterladen

Smart Panel

Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu, Mandriva

Herunterladen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 3 =