Samsung ML-3050 Mono Laser Drucker Treiber und die Software

Wenn Sie einen einfachen, aber funktionalen Laserdrucker wünschen, gibt es mehrere Modelle unter 100 Euro, aber einer der Hauptakteure auf diesem Markt, der seriöse Maschinen herstellt, ist Samsung. Der Samsung ML-3050 ist ein Einstiegsdrucker, verfügt jedoch über mehrere Funktionen, die Sie möglicherweise nur in höheren Preisklassen erwarten.

Dieser Samsung-Drucker ist in Hell- und Dunkelgrau gehalten und hat das typische No-Nonsense-Design des Unternehmens. Fast kubisch, obwohl nicht so hoch wie breit oder tief, hat es einen herkömmlichen Papierweg, der von einem 250-Blatt-Papierfach am Boden verläuft und Blätter zu einer Vertiefung in der Oberseite auswirft. Über dem Papierfach befindet sich ein herunterziehbarer Mehrzweckeinzug, der weitere 100 Blatt aufnehmen kann. Dies ist eine gute Kapazität für einen vergleichsweise kostengünstigen Drucker, bei dem ein Einzelblattvorschub häufiger vorkommt. Unter dem Drucker kann ein zweites optionales 250-Blatt-Papierfach angebracht werden.

Darüber hinaus verfügt das Samsung ML-3050 über keine Statusanzeige und nur drei Steuertasten. Die erste ist eine orangefarbene Stopptaste und es gibt auch eine beleuchtete Tonerspeichertaste und eine, die dem Drucken von Demoseiten gewidmet ist, was seltsamerweise extravagant ist. Auf der Rückseite befindet sich neben dem allgegenwärtigen USB-Anschluss auch ein standardmäßiger paralleler Anschluss, was bei einem Drucker in dieser Preisklasse ebenfalls ungewöhnlich ist.

Samsung ML-3050 Mono Laser Drucker

Der Drucker ist für eine einfache Installation und Ausführung ausgelegt. Ziehen Sie die vordere Abdeckung nach unten, und Sie haben Zugriff auf einen einzelnen Steckplatz, in den der All-in-One-Fotoleiter und die Tonerkartusche eingesetzt werden können. Dies könnte kaum einfacher sein und sollte die Wartungskosten niedrig halten.

Der ML-3050 ist eine ziemlich flotte kleine Maschine, die unser fünfseitiges Textdokument in 23 Sekunden erstellt und Text- und Grafikseiten, wiederum fünf davon, in nur 19 Sekunden gemischt hat. Dies ergibt eine echte Höchstgeschwindigkeit von fast 16 ppm, die zwar deutlich unter den angegebenen 28 ppm liegt, für einen Drucker mit einem Preis unter 100 GBP jedoch immer noch sehr respektabel ist. Selbst der Fotodruck dauerte nur 14 Sekunden, eine Grafikdruckgeschwindigkeit von 4,3 Seiten pro Minute.

Als wir uns die von uns produzierten Seiten angesehen haben, waren wir derzeit auch von der Druckqualität überrascht. Text wird sehr gut reproduziert, ohne Spritzer und mit sehr klarer Buchstabenbildung, selbst bei kleinen Punktgrößen. Geschäftsgrafiken werden auch gut gedruckt und verschiedene Farben werden durch Graustufen-Dither-Muster gut dargestellt.

Interessanterweise ergab die Normalmodusauflösung von 600 dpi eine bessere Darstellung unseres fotografischen Teststücks als der verbesserte 1200 dpi-Druck. Es war offensichtlich fleckiger, aber die Streifen auf dem 1200-dpi-Druck waren stark reduziert und die Schattendetails waren geringfügig besser.

Die Kosten sind sehr einfach zu ermitteln, da das einzige Verbrauchsmaterial der integrierte Fotoleiter und die Tonerkartusche sind. Dies kommt in zwei Kapazitäten, geeignet für 4.000 und 8.000, fünf Prozent Seiten. Wie üblich bietet die Kassette mit höherer Kapazität einen besseren Wert, und wir haben dies zur Ermittlung der Seitenkosten verwendet. Der Straßenpreis von ca. £ 95 kostet pro Seite 1,66 Pence. Dies liegt in der Mitte der typischen Kosten für Mono-Laserseiten.

Samsung ML-3050 Mono Laser
Samsung ML-3050 Mono

Der Preis einer Ersatzpatrone liegt jedoch gefährlich nahe am Preis einer Ersatzpatrone ML-3050, was für einen Hersteller niemals eine gute Position ist, wenn er mit Verbrauchsmaterialien Geld verdienen möchte, anstatt mit Originaldruckerverkäufen.

Es ist natürlich teurer, einen kompletten Drucker herzustellen, der eine Verbrauchspatrone enthält, als eine Patrone allein. Während der Listenpreis für Drucker und Patrone einen guten Unterschied aufweisen kann, können die Straßenpreise diese Unterschiede verzerren, was es attraktiv macht, einen komplett neuen Druckmechanismus anstelle einer Ersatzpatrone mit hoher Ausbeute zu kaufen.

Dieser Drucker bietet auch Upgrade-Optionen, z. B. ein zusätzliches Papierfach und einen zusätzlichen Speicher, um von den mitgelieferten 16 MB auf maximal 272 MB zu aktualisieren, die auf Einstiegsdruckern nicht häufig angeboten werden.

Urteil
Die Druckgeschwindigkeit ist beeindruckend und die Druckqualität ist besser als bei einigen Maschinen, die erheblich mehr kosten. Während Samsung auf den Preis seiner Verbrauchsmaterialien achten muss, der jetzt nahe an den Kosten der Drucker selbst liegt, bietet das Samsung ML-3050 einen sehr guten Wert für hochwertigen Monodruck.

Samsung ML-3050 Eigenschaften

• Drucktechnologie: Laser Monochrom.
• Druckgeschwindigkeit (A4 Schwarz): 28 Seiten pro Minute
• Druckgeschwindigkeit (Farbe A4): N / A.
• Prozessor: 400 MHz
• Speicherstandard: 16 MB
• Papierzufuhrkapazität (Standard): 250-Blatt-Kassettenfach 50-Blatt-Mehrzweckfach
• Papierhandhabung (Standard): 150 Blatt mit der Vorderseite nach unten 1 Blatt mit der Vorderseite nach oben
• Standardanschlüsse: Hi-Speed ​​USB 2.0 IEEE1284 Parallel.
• Arbeitszyklus: 100000 Seiten pro Monat.

Samsung ML-3050 Unterstützte Betriebssysteme

• Windows 10, Windows 8, Windows 8.1
• Windows 7
• Windows Vista
• Windows XP
• Server 2003/2016
• Windows 98 / ME

Samsung ML-3050 Treiber Herunterladen

Treiber Version Betriebssystem

ML-3050 Series Universal Print Driver/td>

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2016

Herunterladen

ML-3050 Series Print Driver

Windows 98, ME, XP

Herunterladen

ML-3050 Series Universal Print Driver

Windows 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2016

Herunterladen

ML-3050 Series Universal Print Driver PS

Windows 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2016

Herunterladen

ML-3050 Series Universal Print Driver PLC6

Windows 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2016

Herunterladen

ML-3050 Series Print Driver PLC5

Windows 7, Vista, XP, Server 2003/2008

Herunterladen

ML-3050 Series Print Driver GDI

Windows 7, Vista, XP, Server 2003/2008

Herunterladen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 6 =