Samsung ML-3310D Laser Drucker Treiber und die Software

Wenn Sie einen Drucker für mehrere Benutzer benötigen, ist Samsung ML-3310D möglicherweise eine gute Option. Es handelt sich um einen A4-Schwarzweiß-Laserdrucker, der sowohl Ethernet- als auch USB-Konnektivität bietet. Sie können ihn also entweder direkt an einen einzelnen PC anschließen oder an Ihr Netzwerk anschließen, damit alle Computer in Ihrem Haus darauf zugreifen können.

Der ML-3310D ist in einem langweiligen zweifarbigen Grau gehalten und bietet nicht viel zu sehen. Auf der positiven Seite sollte es in einem Büro genauso zu Hause sein wie in einem großen Haushalt. Mit einer Größe von 366 x 368 x 253 mm ist es klein genug, um auf der Kante eines Schreibtischs zu sitzen.

Der Papiereinzug an der Basis des Druckers kann bis zu 250 Blatt A4-Papier aufnehmen. Es gibt auch ein optionales sekundäres Fach, das 520 Seiten aufnehmen kann. Über dem Standard-Papiereinzug befindet sich ein 50-Seiten-Mehrzweckfach, das auch zum manuellen Einlegen von Umschlägen verwendet werden kann. Die Drucke werden in einen vertieften Bereich oben am Drucker gelegt, der gleichzeitig bis zu 150 Blatt aufnehmen kann.

Der Samsung ML-3310D kann auf zwei Arten an Ihren Computer angeschlossen werden. Am einfachsten ist es, es einfach über USB direkt an einen einzelnen PC anzuschließen. Alternativ können Sie es direkt in Ihr Netzwerk einbinden, wofür Sie bei diesem Modell extra bezahlen.

Samsung ML-3310D Laser Drucker
Samsung ML-3310D Laser Drucker

Das Einrichten des Druckers für die Arbeit über USB könnte nicht einfacher sein. Laden Sie einfach den Treiber auf Ihren Computer, schließen Sie ein USB-Kabel an und die Arbeit ist erledigt.

Das Anschließen des ML-3310D an Ihr Netzwerk ist etwas schwieriger. Der Drucker ist so konfiguriert, dass er seine IP-Adresse automatisch vom DHCP-Server Ihres Netzwerks abruft. Dies bedeutet jedoch, dass sich seine Adresse bei jedem Aus- und Einschalten ändern kann, sodass Ihr PC sie erneut finden muss. Es ist besser, dem Drucker eine feste IP-Adresse zu geben, aber das Einrichten ist ein ziemlich komplizierter Prozess. Trotzdem müssen Sie es nur einmal tun.

Der ML-3310D verfügt außerdem über einen integrierten HTTP-Server. Sobald er mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, können Sie sich mit dem Webbrowser Ihres Computers anmelden, um den Tonerfüllstand usw. anzuzeigen.

Samsung ML-3310D Eigenschaften

• Automatischer doppelseitiger Druck
• USB & Netzwerk
• 6.5 Sekunden Erste Seite
• Bis zu 31 Seiten pro Minute
• 1200 x 1200 dpi Drucken
• 250-Blatt-Zufuhrfach
• 50-Blatt-Mehrzweck-Zufuhrfach
• 375 MHz Prozessor
• 64 MB RAM

Samsung ML-3310D Unterstützte Betriebssysteme

• Windows 10, Windows 8, Windows 8.1
• Windows 7
• Windows Vista
• Windows XP
• Server 2003/2016
• MacOS 10.5 / 10.13
• Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Samsung ML-3310D Treiber Herunterladen

Treiber Version Betriebssystem

Samsung ML-3310D Series Print Driver

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2012

Herunterladen

ML-3310D Series Print Driver (No Installer)

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2012

Herunterladen

Samsung Universal Print Driver XPS

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2012

Herunterladen

Samsung Universal Print Driver for Windows

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003/2016

Herunterladen

Samsung ML-3310D Series Print Driver XPS

Windows 8

Herunterladen

Samsung ML-3310D Series Print Driver for Mac OS

macOS 10.5 / 10.9

Herunterladen

Samsung Print Driver for Linux

Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Herunterladen

Samsung ML-3310D Dienstprogramme Herunterladen

Name der Dienstprogramme Betriebssystem

Samsung Easy Printer Manager

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003

Herunterladen

Samsung Set IP

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2003

Herunterladen

Samsung Set IP

macOS 10.6 / 10.13

Herunterladen

Smart Panel

macOS 10.5 / 10.9

Herunterladen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

78 − = 74