Samsung ML-1520 Drucker Treiber und die Software

Das Samsung ML-1520 ist Samsungs jüngster Einstieg in die Mono-Laserdrucker-Einstiegsbranche. Im Wesentlichen handelt es sich um eine aktualisierte Version des ML-1510 mit einem 250-Blatt-Fach, bis zu 600 dpi und einem größeren Speicher (jetzt 8 MB). Es profitiert auch von einer relativ geringen Grundfläche von 352 x 372 x 196 mm. Erst wenn Sie das hinterhältige Stück bemerken, das aus dem Rücken herausragt, stellen Sie fest, dass es nicht ganz so ultrakompakt ist, wie Sie zuerst dachten.

Samsung ML-1520 Drucker

Das Einrichten des Geräts ist einfach, der Toner lässt sich leicht einschieben und der Fahrer ist intuitiv. Das Papierfach wird sauber in den Boden des Geräts geschoben, mit einer sekundären Papiereinfügemarke auf der Vorderseite. Letztere können jedoch jeweils nur mit einem Blatt eingezogen werden – ein kleiner, aber potenziell wichtiger Punkt für einige Benutzer.

Die einzige Einschränkung für die Geschwindigkeit, die dieser Drucker erreichen kann, ist die 30-Sekunden-Neukalibrierungsentlüftung, die nach jeder 32. Seite benötigt wird, was gelegentlich frustrierend sein kann. Trotzdem druckte das Samsung ML-1520 unser 50-seitiges Klartextdokument in 3 Minuten, 55 Sekunden – 16 davon wurden mit der Verarbeitung in Anspruch genommen und passten perfekt zu den beanspruchten 14 Seiten pro Minute. Der 50-seitige Farbbuchstabe konnte den ML-1520 auch nicht flummoxen, was 4 Minuten, 5 Sekunden dauerte – 26 davon waren Verarbeitungszeit, wobei die Rate von 14 ppm unverändert blieb.

Unser oft mühsamer 12-seitiger Excel-Test wurde in einer Minute abgeschlossen, wobei die Verarbeitung genau ein Viertel dieser Zeit in Anspruch nahm, was 16 Seiten pro Minute entspricht. Die Qualität blieb wie bei den früheren 50-Seiten-Massentests scharf, einschließlich der Graustufeninterpretation von Farbdiagrammen und kleineren Schriftgrößen, auch in Fettdruck. Der enge Kontrast auf Tabellen war klar und gut definiert, ebenso wie der unbedruckte weiße Text. Außerdem hatten die festen Druckbereiche keine Streifenbildung.

Samsung ML-1520 Drucker

Unsere DTP-Herausforderung stellte auch für diesen Drucker keine Probleme dar. Nur gelegentliche Bilder auf einem 24-seitigen Dokument wurden nur minimal mit Streifen versehen, und schmale, serifenlose Schriftarten in kleinen Punktgrößen blieben klar und völlig ungebrochen. Das Drucken dauerte 1 Minute und 53 Sekunden, während die Verarbeitung 18 Sekunden dauerte, was ein respektables Endergebnis von 13 Seiten pro Minute ergab. Das vierseitige 5-MB-PDF-Dokument, von dem wir fünf Exemplare drucken, erwies sich ebenfalls als nahezu fehlerfrei, wiederum mit minimaler Pixelung und nur gelegentlichem Streifen auf den Bildern. Die wiederholte Wiedergabe von Sechs-Punkt-Schriftarten war sowohl mit Schwarz auf Weiß als auch auf der Rückseite ausgezeichnet. Die Verarbeitung dauerte nur 15 Sekunden und das Drucken dauerte 1 Minute, 21 Sekunden, durchschnittlich 15 Seiten pro Minute.

Samsung ML-1520 Eigenschaften

• Druckart: Schwarzweiß
• Drucktechnologie: Laser
• Druckauflösung: 600 x 600 DPI
• Druckgeschwindigkeit Schwarz: 14 PPM
• Papiergröße: A4, A5, A6, C6, DL
• Netzwerk: USB
• Arbeitszyklus: 15000 Seiten pro Monat

Samsung ML-1520 Unterstützte Betriebssysteme

• Windows 10, Windows 8, Windows 8.1
• Windows 7
• Windows Vista
• Windows XP
• MacOS 10.6 / 10.13
• Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Samsung ML-1520 Treiber Herunterladen

Treiber Version Betriebssystem

Samsung ML-1520 Series Print Driver

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP

Herunterladen

Samsung ML-1520 Universal Print Driver

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP

Herunterladen

Samsung ML-1520 Series Print Driver

macOS 10.6 / 10.13

Herunterladen

Samsung ML-1520 Series Print Driver for Linux

Linux Debian, Fedora, Red Hat, Suse, Ubuntu

Herunterladen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 4